Veranstaltungen

Was bleibt nach Corona?

2. Juli 2020

Zoom-Meeting

Corona hat unser aller Leben während des Lockdowns eingeschränkt und wir wurden zu Neuem wie Homeoffice und Homeschooling gezwungen. Es wurden unzählige Webinare, Live-Sessions oder Online-Events angeboten, die meisten gratis, notabene. Wir haben dabei viele Plattformen wie Zoom, Microsoft Teams, Google Meet, GoToMeeting oder Whereby kennengelernt, sei es als Teilnehmer, Moderator oder Veranstalter.

Doch was wird uns nach Corona erhalten bleiben? Viele sehnen sich wieder zurück zu “back to normal”. Doch, und da sind sich viele einig, wird es nie mehr wie vorher sein. Was wir als Digitalisierer nicht geschafft haben, hat das Virus in kurzer Zeit vollbracht. Jörg Eugster freut sich auf eine neue digitale Zukunft, die nicht erst übermorgen, sondern schon heute begonnen hat. Darüber berichtet er in seinem Online-Event bei Swiss Marketing Zug.

Referent
Jörg Eugster, NetBusiness Consulting AG

Datum und Zeit
Donnerstag, 2. Juli 2020
18:00 Uhr – Eintreffen der Gäste im Chatroom
18:15 Uhr – Webinar
19:00 Uhr – Netzwerken im Chatroom

Treffpunkt
Online

Wir freuen uns auf einen weiteren attraktiven Event und zahlreiche Anmeldungen.

Herzliche Grüsse

Michèle Honegger
Programmchefin
Swiss Marketing Zug

Hier geht’s zur Anmeldung